Dienstleistungen

Wir schützen Ihre Teile auch vor Korrosion!

Nach dem Gleitschleifen sind die Bauteile gereinigt. Aus diesem Grund besteht die Gefahr, dass diese wieder verschmutzen oder sich Korrosion bildet. Die Logistik und dessen Lagerung der Teile spielt hier auch eine zentrale Rolle. Wir können Sie unterstützen indem wir für Sie die Bauteile im Tauchverfahren vor Korrosionen schützen. Der verbleibende dünne Film leistet einen effektiven Schutz während dem Transport, der Lagerung bis hin zur Montage.

Vorteile

  • Gleichmässige Filmausbildung im ym Bereich 0.6-1.0ym
  • Unterdrückt korrosiven Angriff durch Fingerabdrücke bzw. Handschweiss
  • Exzellente wasserverdrängende Eigenschaften
  • Hohe Beständigkeit gegen Einschleppungen saurer und alkalischer Medien
  • Lange Standzeit möglich
  • Ökonomisch in der Anwendung

Innenlagerung 8-12 Monate

In geschlossenen Räumen mit normaler Luftfeuchtigkeit von 60%. Für geschlossene Verpackungen kann ein längerer Zeitraum gelten.

Aussenlagerung 3-6 Monate

Offene Lagerplätze, die jedoch durch ein Schutzdach vor Niederschlägen geschützt sind.

 

Wir verpacken auch für Sie!

In der Regel werden die Teile so ausgeliefert wie sie angeliefert werden. Auf Anfrage können wir Ihnen die Teile nach Ihren Wünschen ausliefern, z.B. spezieller Schutz, einzeln, mit Korrosionsschutz, in Blister oder in individuellen Verpackungen.
Fragen Sie uns an!

 

Oberflächen und Rauheitsmessung!

Die Oberflächenrauheit hat einen entscheidenden Einfluss auf die Funktion und das Erscheinungsbild des Endprodukts. Die Rauheit stellt dabei ein Mass für die Struktur der Oberfläche dar. Sie bestimmt z.B. das Aussehen, Verschleissverhalten, Dichteigenschaften und Reibungsverhalten. Ist die Abweichung gross, ist die Oberfläche rau. Ist der Wert klein, ist die Oberfläche glatt. Hier haben wir die Möglichkeit mit einem Tastschnittverfahren die Oberfläche zu messen und gegebenenfalls zu protokolieren. Somit können wir gewähren, dass für Folgeaufträge die angeforderten Oberflächenwerte eingehalten werden, sofern die Bauteile/Werkstücke im gleichen Ausgangswert wie in der Vergangenheit angeliefert werden.